Meine erste Leidenschaft war die Stimme: der Klang, den wir nach außen tragen und der mehr über uns verrät, als wir oft zeigen möchten. Als Sängerin habe ich mich viele Jahre damit beschäftigt, ein leistungsfähiges Stimmorgan zu formen, das möglichst schöne Töne hervorbringt. Dies hat mich jedoch in eine Sackgasse aus Perfektionismus und Frustration geführt, bis ich eines Tages beschlossen habe, alle Töne (auch die hässlichen!) zuzulassen. Heute singe und spreche ich mit mehr Freude und Leichtigkeit denn je, immer authentischer – und zunehmend "schöner".

Während meiner dreijährigen Ausbildung zur Integralis®-Beraterin habe ich auch meine inneren Stimmen kennengelernt: vorlaute, schüchterne, hilfreiche, nervige, wortgewandte, plärrende und weise. Diese Stimmen kennenzulernen, sie voneinander zu unterscheiden und mit ihnen umzugehen ist wesentlich für einen klaren Ausdruck des Stimmorgans und für ein authentisches Auftreten in der Welt.

Stimme ist Kommunikation, im Inneren und im Äußeren. Ich arbeite mit Ihnen: an Ihrer Stimme, mit Ihrer Stimme, für Ihre Stimme – und manchmal auch ohne Ihre Stimme, in Stille. Ein Ziel, bei dem ich Sie immer aus ganzem Herzen unterstütze ist, dass Sie mit sich selbst in Ein-Klang kommen!